Stadt- und Siedlungsentwicklung wird anspruchsvoller. SHIFT versteht die Herausforderungen, erkennt Chancen und findet mit Ihnen Wege zu integralen Lösungen.

Damit Lebensraum gedeiht.

Unsere Herangehensweise

In drei Schritten zum Ziel

aufbrechen

SHIFT lebt Aufbruchstimmung: Herausforderungen als Ausgangspunkt für neue Wege nutzen. Bestehende Denkstrukturen verlassen und gemeinsam in die Zukunft denken. Erweiterte Perspektiven erlangen.

befähigen

SHIFT schafft Möglichkeitsräume: Diversität als Treibstoff, interdisziplinäre Expertise im Dialog mit Anspruchsgruppen. In einem geführten Gestaltungsprozess, welcher alle befähigt.

gedeihen

SHIFT kennt die Rezeptur: Bestmögliche Bedingungen für Menschen, Gemeinschaften und Ökosysteme schaffen, um sich von innen heraus entwickeln zu können – regenerativ und resilient.

Kármánsche Wirbelstraße, Weisse Wirbel auf schwarzem Hintergrund
Entwicklung in Zyklen / Kármánsche Wirbelstraße / © Félix de Rosen, Polycultura

Unsere Kundinnen

Unsere Wirkungsfelder

Integrale Entwicklung

Areal & Quartier

Quartiere und Areale sind begehrt, wenn Ansässige einen Gemeinsinn entwickeln, Bewohnerschaft und Gewerbe divers zusammengesetzt sind, ein hoher Versorgungsgrad besteht und der Freiraum vielfältige Qualitäten aufweist.

  • Sie möchten Ihre öffentlichen Aussenräume zu belebten Begegnungsorten entwickeln?
  • Sie wünschen sich mehr Identifikation und Gemeinschaft?
  • Sie vermissen beliebte und bedarfsgerechte Erdgeschossnutzungen?
Leistungen
Quartier- und Arealentwicklung

Wir konzipieren unter Einbezug aller Anspruchsgruppen lebendige Quartier- und Arealentwicklungen. Ausgangspunkt sind Identität, Ansprüche und Potenzial dieser Orte.

Klimagerechte Planung

CO₂-Emissionen vermeiden, Ressourcen schonen, Biodiversität fördern und Anpassungen an ein veränderndes Klima sind das Gebot der Stunde. Wir unterstützen Sie dabei, diese Ziele integral zu erreichen. Unser Augenmerk gilt Potenzialen und Synergien, welche Verbesserungen auf diesen Gebieten zu finanziell tragbaren Selbstläufern machen.

Nutzungskonzeption für Erdgeschosszonen

Die Erdgeschosszone trägt als Visitenkarte wesentlich zur Identität eines Arealsoder Quartiers bei. Um im Erdgeschoss lebendige Begegnungsorte zu schaffen, erstellen wir für die Innenflächen sowie die angrenzenden Aussenflächen identitätsstiftende, innovative Nutzungskonzepte – mit dem Fokus auf Kleingewerbe, authentischer Lädelis und Gastrokonzepten, Kultur, Sozialräume und Kreativwirtschaft. Mittels Gesprächen mit potenziellen Nutzer:innen und wichtigen Stakeholder klären wir künftige Bedürfnisse und erstellen bedarfsgerechte Konzeptionen inklusive der Definition baupolizeilicher Aspekte, Zielpublikum, Preisgestaltung, Wirtschaftlichkeit und Raumprogramm.

Nutzungskonzeptionen, Umnutzungen und Neupositionierung

Wir erstellen für bestehende Flächen und Freiräume identitätsstiftende Nutzungskonzepte, die sich nachhaltig auf dem Markt positionieren. Wir klären künftige Bedürfnisse und erstellen bedarfsgerechte Konzeptionen inklusive der Definition baupolizeilicher Aspekte und Massnahmen, Zielpublikum, Preisgestaltung, Wirtschaftlichkeit und Raumprogramm.

Neupositionierungen von Arealen

Lorem Ipsum

Zwischennutzungen

Für Ihre leerstehenden Flächen und Gebäude erstellen wir bedarfsgerechte Zwischennutzungskonzepte. Die Zwischennutzung kann frühzeitig auf den Standort aufmerksam machen und vielseitige, gesellschaftliche und ökonomische Werte generieren, vor allem wenn sie bewusst und sorgfältig eingesetzt wird. Die Auswahl des Mietermixes ist hier genauso wichtig wie der sorgfältige Umgang mit den Investitionskosten.

Sozialraum

Lorem Ipsum

Innovation

Lorem Ipsum

Instrumente
Qualitätssichernde Verfahren
Prozessdesign & -Begleitung
Mitwirkung

Lorem Ipsum

Ideation

Lorem Ipsum

Immobilie & Portfolio

Wohn- und Gewerbeliegenschaften entwicklen sich positiv, wenn Eigentümerinnen proaktiv auf gesellschaftliche Veränderungen und ökologische Anforderungen reagieren.

  • Sie wünschen eine Portfoliostrategie am Puls der Zeit?
  • Sie suchen zukunftsfähigen Nutzungen für ihre leerstehenden Flächen?
  • Sie möchten einen Beitrag zu Klimazielen leisten und gleichzeitig Mehrwerte schaffen?
Leistungen
Portfoliostrategie

Unser Ziel ist eine langfristige Strategie für Ihre Immobilien, welche deren Wert positiv entwickelt und neuen Anforderungen seitens Gesetzgeber und Nutzenden in einem veränderten Umfeld erfüllen. Siehe dazu unserer Leistungen «Klimagerechte Planung» und «Nutzungskonzeption für Erdgeschosse»

Klimagerechte Planung

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Liegenschaften in Richtung Netto-Null zu entwickeln. Dabei prüfen wir zunächst Baupotenziale, prüfen geeignete Massnahmenpakete zur Ertüchtigung der Gebäudehülle und zeigen mögliche erneuerbare Energiequellen für den Betrieb auf. Ziel ist eine langfristige Strategie für Ihre Immobilien, welche deren Wert positiv entwickelt und neue Anforderungen erfüllt.

Nutzungskonzeption für Erdgeschosse

Das Erdgeschoss trägt als Visitenkarte wesentlich zur Identität eines Gebäudes bei. Um im Erdgeschoss lebendige Begegnungsorte zu schaffen, erstellen wir für die Innenflächen sowie die angrenzenden Aussenflächen identitätsstiftende, innovative Nutzungskonzepte – mit dem Fokus auf Kleingewerbe, authentischer Lädelis und Gastrokonzepten, Kultur, Sozialräume und Kreativwirtschaft. Mittels Gesprächen mit potenziellen Nutzer:innen und wichtigen Stakeholder, klären wir künftige Bedürfnisse und erstellen bedarfsgerechte Konzeptionen inklusive der Definition baupolizeilicher Aspekte, Zielpublikum, Preisgestaltung, Wirtschaftlichkeit und Raumprogramm.

Nutzungskonzeptionen, Umnutzungen und Neupositionierung

Für Ihre Gebäude und Freiräume erstellen wir identitätsstiftende, innovative Nutzungskonzepte. Wir klären künftige Bedürfnisse und erstellen bedarfsgerechte Konzeptionen inklusive der Definition baupolizeilicher Aspekte, Zielpublikum, Preisgestaltung, Wirtschaftlichkeit und Raumprogramm.

Zwischennutzungen

Für leerstehenden Flächen und Gebäude erstellen wir bedarfsgerechte Zwischennutzungskonzepte. Die Zwischennutzung kann frühzeitig auf den Standort aufmerksam machen und vielseitige, gesellschaftliche und ökonomische Werte generieren, vor allem wenn sie bewusst und sorgfältig eingesetzt wird. Die Auswahl des Mietermixes ist hier genauso wichtig wie der sorgfältige Umgang mit den Investitionskosten.

Standortanalysen

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Standorten für Ihr Unternehmen, sei es für Büroräumlichkeiten, Verkauf, Schulung, Produktion oder Logistik. Dabei untersuchen wir zuerst überregionale Standortfaktoren wie Steuern, Gesetzgebung, Arbeitsmarkt und anschliessend harte und weiche Faktoren für den Mikrostandort wie Grundstückspreise, Frequenz und Verkehrsanbindung. Unsere Überlegungen stellen wir in einer Nutzwertanalyse transparent dar.

Potenzialanalysen

Solide Grundlagen sind der Schlüssel zu Richtungsentscheiden für Ihre Immobilien, sei es bei Handänderungen, als Ausgangspunkt einer Planung oder weil die technische Altersgrenze erreicht ist. Wir erarbeiten die rechtlichen und planerischen Grundlagen für Ihr Neubau- oder Sanierungsvorhaben. Unser Partner visualisiert den baupolizeilichen Spielraum ihres Grundstücks.

ESG, «S» in ESG 

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung und Operationalisierung Ihres ESG-Reportings. Dazu beobachten wir die laufende Entwicklungen von Instrumenten wie GRESB, ECORE oder SNBS und beraten Sie bezüglich deren Vor- und Nachteile bezogen auf Ihre spezifischen Anforderungen.

Zertifizierungen

Wir beraten Sie in Fragen der Zertifizierung. Was sind Chancen und Grenzen von Labels? Welches Labels passen zu ihren Zielen bzw. zu spezifischen Bauvorhaben. Unser Partner zertifiziert Minergie-ECO, SNBS, LEED sowie DGNB und erstellt Ökobilanzierungen.

Instrumente
Qualitätssichernde Verfahren

Sie wünschen sich hochstehende Architektur? Wir unterstützen und beraten Sie bei der Wahl des geeigneten Verfahrens (Wettberwerb nach SIA, Studienauftrag, offen, anonym, auf Einladung, ein- oder mehrstufig etc.), massgeschneidert auf die konkrete Aufgabe. Wir koordinieren die Wettbwerbsbegleitung und bringen Expertise in der Fach-Jury im Bereich Architektur, Städtebau und Stadtraum sowie Nachhaltigkeit und Netto-Null mit.

Mitwirkung

Die Mitwirkung ist ein geeignetes Instrument, um für Ihr Vorhaben lokal verankerte Ideen zu sammeln und diese kollektiv zu validieren. Mit einer Mitwirkung erlangt Ihr Projekt positive Aufmerksamkeit und Sie haben Gelegenheit, lokalen Bedürfnissen auf den Puls zu fühlen.

Wir prüfen gemeinsam mit Ihnen Fragestellungen für eine Mitwirkung, konzipieren stufengerechte Mitwirkungsprozesse und führen dazu passende Formate wie Workshops und Umfragen durch. Unser Ziel ist, für Ihr Projekt eine hohe lokale Akzeptanz und belastbare Konzeptionen zu entwickeln.

Gemeinde & Region

Gemeinde und Region entwickeln sich gesund, wenn sie relevante Stakeholder einbeziehen, auf Partnerschaften setzen und Zielsetzungen themenübergreifend verbinden.

  • Wie gestaltet Ihre Gemeinde Boden- und Wohnraumpolitik?
  • Wie bewahrt und erweitert Ihre Gemeinde öffentlichen Freiraum?
  • Wie schafft Ihre Gemeinde attraktive und vielseitige Arbeitsplätze, wie beleben sie ihr Zentrum?
Leistungen
Vision, Leitbilder & Ziele

Wir unterstützen Sie dabei, die Zukunft neu zu denken.

Klimagerechte Planung

CO₂-Emissionen vermeiden, Ressourcen schonen, Biodiversität fördern und Anpassungen an ein veränderndes Klima sind das Gebot der Stunde. Wir unterstützen Sie dabei, diese Ziele integral zu erreichen. Unser Augenmerk gilt Potenzialen und Synergien, welche Verbesserungen auf diesen Gebieten zu finanziell tragbaren Selbstläufern machen.

Standortentwicklung

Wir unterstützen Sie dabei, die Qualitäten Ihres Standortes zu schärfen und mit entscheidenden Standortfaktoren anzureichern, sei es durch Kooperation mit Privaten oder eigene Investitionen.

Regionale Entwicklungskonzepte, Arealentwicklungen, Zentrumsentwicklungen

Wir erstellen für ihre neue und bestehenden Areale, Zentren und Quartiere bedarfsgerechte, zukunftsfähige Transformations- und Nutzungskonzepte – mit dem Fokus auf Gewerbeflächen und Begegnungsorte. Wir klären künftige Bedürfnisse und erstellen bedarfsgerechte Konzeptionen inklusive der Definition baupolizeilicher Aspekte und Massnahmen, Zielpublikum, Preisgestaltung, Wirtschaftlichkeit und Raumprogramm.

Urbane Interventionen

Mit vorübergehenden Installationen im öffentlichen Raum können Freiräume niederschwellig aktiviert und neu positioniert werden. Interventionen entwickeln wir unter Einbezug der Anspuchsgruppen.

Instrumente
Qualitätssichernde Verfahren

Der grosser Massstab braucht ein Verständnis für die Flughöhe der Fragestellung und die zu erwartenden Resultate. Mit einer gemeinsamen Entwicklung des passenden Verfahrens und der Auswahl und Rolle der Ansprechsgruppen legen wir die Basis für tragfähige Lösungen. Wir leiten und koordinieren die Verfahrenswahl unter Berücksichtigung der privaten und öffentlichen Interessen und ziehen nach Bedarf Fachleute hinzu. in den Bereichen Architektur, Städtebau und Stadtraum sowie Nachhaltigkeit und Netto-Null bringen wir Expertise in der Fach-Jury mit.

Kooperative Planung; PPP

Lorem Ipsum

Prozessdesign & -Begleitung
Mitwirkung

Das Raumplanungsgesetz sieht vor, dass die Bevölkerung bei Planungen in geeigneter Weise mitwirken kann. Wir unterstützen Sie dabei, Umfang und Rahmen der Mitwirkung stufengerecht zu definieren, einen passenden Mitwirkungsprozess zu konzipieren und die Mitwirkung zu begleiten

Ideation

Lorem Ipsum

Unser Team

Alles aus einer Hand

Wir glauben an die Kraft der interdisziplinären Zusammen­­arbeit und sind breit aufgestellt. Für jedes Projekt stellen wir ein massgeschneidertes Team zusammen. Ein festes Gegenüber führt den Prozess.

Portrait Michael Mettler

Michael Mettler

«Zukunftsweisende Projekte gedeihen, wenn sich Menschen, Ideen und Themen in einem offenen Raum neu verbinden.»

  • Gesamtkonzeption & Positionierung
  • Prozessdesign & -begleitung
  • Partizipation & Moderation
  • Regeneratives Design
  • Portfoliostrategie
  • Lehre (CUREM, ZHAW)
Portrait Eva Pauline Bossow

Eva Pauline Bossow

«Interdisziplinarität ist der Schlüssel für die Lösung komplexer Projekte. Begeisterung und Neugier sind die Treiber.»

  • Strategie- und Organisations­entwicklung
  • Innovations­management
  • Future of Work
  • Kommunikation & Moderation
Portrait Laura Iseli

Laura Iseli

«Im Gehen legt sich der Weg unter die Füsse.»

  • Partizipation
  • Co-Creation
  • Ideation
  • Prozessdesign
  • Prozessmoderation
  • Coaching

Thomas Wirth

«Es ist die zuhörende Person, die in einem Gespräch den Ton angibt, nicht die sprechende. Entsprechend funktioniert Kommunikation besser, wenn sie von dort nach hier gestaltet ist – statt von hier nach dort.»

  • Branding
  • Vision & Mission
  • Kommunikation
  • Kampagnen

Creative Consulting

Robert A. Fischer

Assoziierter Experte

«Viele wollen die Gegenwart für die Zukunft fit machen, doch nur wenige sehen die vielen Zukünfte, die sie schon durchlebt hat. Gute Projekte sind aber fast immer Weiterentwicklungen in unterschiedlichsten Ausprägungen.»

  • Öffentliches Baurecht
  • Baupotenzial­ermittlung
  • Sanierungs­strategien
  • Lehre (HSLU)
Portrait Beat Kegel

Beat Kegel

Assoziierter Experte

«Ich statte Gebäude mit verblüffend einfachen Lösungen für Lüftung, Heizung und Kühlung aus. Das spart Geld, Zeit und Energie.»

  • Integrierte Energiesysteme
  • 
Nachhaltigkeit am Bau
  • Low-Tech HLK-Systeme
  • Low-Tech-Sanierungen

Wir bauen unser Team aus und freuen uns über Initiativbewerbungen.

Unsere Arbeitsweise

Integrale Prozesse
für robuste Lösungen.

Im Zentrum unserer Arbeit stehen Menschen. Ihre Bedürfnisse ergründen wir mit fundierten qualitativen Methoden – sei es über Umfragen, Interviews oder mittels Workshops.

Die Erkenntnisse verbinden wir mit neuesten, datenbasierten Instrumenten der Immobilienwirtschaft, um kohärente Handlungsräume abzustecken und robuste Empfehlungen abzuleiten.

Unser Testimonials

Lorem ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lukas Arnold

Gemeindepräsident Stans

«Laura ist empathisch und liest auch die Zeilenzwischenräume. Sie ist mit Herz und Kopf voll bei der Sache und bringt einen echten Mehrwert.»

Christine König

Co-Leiterin Intrinsic

«Mit Laura leuchtet’s! Oft in den Augen, oft in die Gesellschaft hinaus. Mit Laura ist’s ein spielerisches Machen zwischen dem grossen ganzen System und dem kleinsten gemeinsamen Nenner gleichzeitig. Sie leitet Projekte mit einer gehörigen Portion Effizienz und Effektivität, strahlt in Moderationen unwiderstehliche Energie und Kompetenz aus oder begegnet herausfordernden menschlichen 'Gefügen' mit Grosszügigkeit und prospektiver Energie. Ich mag es sehr, mit Laura zu wirken.»

Joe Christen

Regierungsrat Kanton Nidwalden

«Ich schätze die strukturierte, speditive, sympathische und zuverlässige Arbeitsweise von Laura sehr. Sie begleitet mit Empathie für die Sache und den Menschen. Chapeau!»

Auszeichnungen

Ausgezeichnete Arbeit.

Uns verbindet das Engagement für frische Ideen und eine überzeugende Umsetzung. Unser Leistungen wurden mehrfach ausgezeichnet.